Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Einstellungen |
UA-130561670-30
2563450473691934
09.10.2019

MOVE YOUR BODY

Von Strategie und Vertrieb über Wissenschaft und Trainingslehre, einer großen Functional Trainings- Area bis zum Persönlichkeits- und Erfolgstraining. Hier findest du das detaillierte Programm.

 Klicke hier für die Anmeldung

 

Robert Steinbacher

Samstag 11.45-12.30 Uhr
bodyart holistic training by elements

bodyART® ist ein intensives, ganzheitliches und funktionelles Bewusstseins- und Körpertraining. Es kombiniert in besonderer Weise das Training von Kraft, Flexibilität, Herz, Kreislauf und Atmung. Es basiert auf den Prinzipien von Yin und Yang und den fünf Elementen der traditionellen chinesischen Medizin.
Im bodyART® Training werden aktive und passive Bewegungen sowie Elemente der Spannung und Entspannung dynamisch miteinander verknüpft. Jeder Teilnehmer einer bodyART®-Klasse spürt auf natürliche Weise, wie das Training harmonisch auf seine individuellen Bedürfnisse eingeht. Er erlebt ein ganz neues aufregendes, energetisierendes und herausforderndes Barfußtraining.

Samstag 12.45-13.45 Uhr
bodyart primal moves and myofascial training

ist ein hochentwickeltes Training, das sich mit dem Fluss und der Verbindung einzelner Übungen und Trainingspositionen auseinandersetzt. Es vereint Kraft, Flexibilität und Atmung zu einer Dynamik aus Entspannung und Anspannung. In dieser Stunde gehst du in den einzelnen Übungen noch tiefer in die Schichten der Muskulatur und spürst die Übungen aus einer anderen und tieferen Perspektive.

Samstag 14:45-15:45 Uhr
deepWORK basic

ist athletisch, einfach, anstrengend, einzigartig und doch ganz anders als alle bekannten Programme - ein Workout aus fünf Elementen und voller Energie! Dabei unterliegt deepWORK® dem Gesetz von Yin und Yang und vereint die geistigen und körperlichen Gegensätze eines funktionellen Trainings.


Michael de la Cruz

Samstag 11.45-12.30 Uhr
Bootyworkout

Nicht jeder ist mit einem Hinterteil á la Kim, JLo, oder Beyoncé gesegnet. Doch das lässt sich ganz schnell ändern – und zwar mit gezielten Übungen. Come and join das effektivste Workout für den perfekten Hintern!

Samstag 16.00-16.45 Uhr
Dancegrooves

House ist ein mitreißender Tanzstil. Genauso komplex wie die populäre House-Musik, so kreativ sind auch die Bewegungen! Typische Merkmale zum pulsierenden Beats sind schnelle Schrittwechsel und kraftvolle Moves, die meist durch dynamische Körperwellen den Beat der Bewegung umsetzen. Etwas für Leute, die sich auspowern wollen und den Raum zum Beben bringen wollen!  Get the BEAT

Sonntag 09:00-09:45 Uhr

Mit KamiBo® 2.0 eröffnen sich dir im Grouptraining ganz neue Welten fernöstlicher Kampfkunst in einer jetzt neuen athletischen Dimension!

Lass dich von der positiven Energie, dem Flow von Yin und Yang, durchströmen und leiten. Erlebe durch dieses einzigartige Martial Arts Training körperliche sowie mentale Höhepunkte und öffne dadurch deinen Geist für ein noch nie dagewesenes Gefühl innerer Ausgeglichenheit. Schule dabei dein Reaktionsvermögen, deine Körperbeherrschung und stärke dein Selbstbewusstsein!

KamiBo® 2.0 weckt durch das in vier Phasen aufgeteilte Konzept verschiedene emotionale Impulse in dir! Von der Mobilisation von Körper und Geist in der ersten Qi-Phase über die schweißtreibende explosive Warrior-Phase und der anschließenden packenden Showdown-Phase, bis hin zur Reflexionsphase, in der du wieder zu innerer Ruhe kommst und zusätzliche Energie tankst - dieses einzigartige Training bietet dir eine neue Körper- und Geisteswahrnehmung ganz nach dem Vorbild asiatischer Kampfkunst. 

Das neu konzipierte KamiBo® 2.0 Training ist jetzt aber vor allem auch durch seinen athletischen und funktionalen Schwerpunkt noch effektiver und wirkt somit kraftvoll und intensiv auf Körper und Geist.

Sonntag 11:00-12:00 Uhr
Womansathletic

Erlebe das effektive Programm für die Frau von heute!


Teamtech

Katrin Reuß

Die Wurzeln der diplomierten Sportlehrerin, Group- und Functional Trainerin und Yogalehrerin liegen im Turnen. Sie liebt die Vielfalt des Fitnesstrainings und sieht es als ihre Berufung, Menschen zu sportlicher Bewegung zu motivieren, mit ihrer eigenen Begeisterung immer wieder anzustecken und Neues auszuprobieren. Katrin ist Inhaberin des Yogastudios Einklang in Gera. Als langjährige Referentin und beliebte Presenterin hat sie sich die Aus- und Weiterbildung von Trainern bei der Inline-Akademie zur Aufgabe gemacht. In diesem Jahr wirkt Katrin im Organisationsteam für die Convention auf dem Aciso-Kongress mit.

Samstag 11.45-12.30 Uhr
Triple Warm up Variations
Sabine und Katrin laden euch zum Conventionbeginn zu 3 Warm up-Varianten ein:

1. Athletic – Warm up – für Workout- und Muskeltrainingsstunden
2. Sensitiv Flow Warm up – für Wellness- und Wirbelsäulenstunden
3. Dynamic – für alle Powerstunden
Hol dir Inspirationen für den Beginn deiner nächsten Groupfitnesstunden - 1:1 umsetzbar!


Teamteach
Ramona Nahrstedt & Katrin Reuß

Samstag 16:00-16:45 Uhr
Yoga4you2
Ramona und Katrin zeigen euch in ihren Klassen erprobte Asanas und Übungen, die zu zweit mehr Tiefe und Leichtigkeit in der Praxis erfahrbar machen. Interessant, verbindend und entspannend zugleich!


Sabine Steinbach

Sonntag 10:00-10:45 Uhr
Mobility Flow
Mobility Flow ist ein modernes Training ohne Hilfsmittel, geeignet für Gruppen, Trainingsfläche und im Functional Bereich. Abwechselnd werden Koordination, Beweglichkeit sowie Kraft geschult. Am Ende entsteht ein dynamischer Flow. Lerne die 6 Komponenten dieses Konzeptes kennen.

Sonntag 13:00-14:00 Uhr
Functional „Kurzprogramme“
Lecture + Hands ON. In der „KÜRZE liegt die WÜRZE“, Zeitmanagement, zielgruppenspezifisch und unter Berücksichtigung verschiedener Trainingsziele eine Programmauswahl für Dein Training. Lerne einige Möglichkeiten der Umsetzung kennen.


LES MILLS TEAM

Berner Kirpar

Berna Kirpar ist seit 30 Jahren in der Fitnesswelt zu Hause. Ursprünglich kommt sie aus dem Leistungsturnen und Turniertanz. Beim DFAV startet sie ihre Freestyle-Karriere und wechselte 1999 zu LES MILLS. Seitdem ist sie Nationaltrainerin in den Programmen BODYPUMP, BODYCOMBAT, BODYATTACK & BODYJAM. Sie wurde 2011 zum Filming als Videopresenterin in BODYATTACK nach Neuseeland eingeladen. In ihrem eigenen Studio lebt sie ihre Leidenschaft zu LES MILLS täglich aus. Das Jahr 2019 hat eine große Bedeutung in ihrer Fitness-Karriere, denn sie feiert 20 Jahre LES MILLS Zugehörigkeit.

Gabriel Tomic

Gabriel Tomic ist staatlich anerkannter Sport- und Gymnastiklehrer mit zusätzlicher Qualifikation als Sporttherapeut. Für LES MILLS Germany & Austria ist er seit zehn Jahren als Nationaltrainer tätig. Als Ausbilder unterrichtet er die Programme BODYCOMBAT und BODYBALANCE. Darüber hinaus ist er Instruktor für BODYPUMP.
Sport war schon immer ein großer Teil seines Lebens. Den Spaß und seine Leidenschaft teilt er am liebsten mit den Menschen, die er unterrichtet.

Jenny Klos

Ihre größte Leidenschaft ist das Tanzen. Als Nationaltrainerin kann sie das mit SH'BAM in allen Styles und Rhythmen an ihre Teilnehmer übermitteln. Sie liebt es mit den LES MILLS Programmen individuell für jeden Menschen und für jede Tagesform das richtige Workout anzubieten. Dies kann sie täglich in ihren Kursen und Ausbildungen wunderbar umsetzen und ermöglicht allen mit Spaß ans Ziel zu kommen - for a fitter planet.

Jule Kleiber

Jule Kleiber ist angehende Physiotherapeutin und begann ihre sportliche Karriere mit Turnen, Voltigieren und Judo. Der Kampfsport ist für die 22-jährige bis heute ihre größte Leidenschaft. Durch ihren Vater ist die Wahl-Saarländerin auf LES MILLS aufmerksam geworden und hat ihre erste LES MILLS Ausbildung bereits mit 16 Jahren absolviert. Mittlerweile hat sich die gebürtige Münchnerin als BODYPUMP und BODYCOMBAT Presenter sowie Nationaltrainer Trainee für BODYBALANCE auf die LES MILLS Gruppenfitnessprogramme spezialisiert.

Maik Wedel

Maik Wedel aus Dortmund ist Fitnessökonom (B.A.) mit einem Master in Prävention und Gesundheitsmanagement und arbeitet derzeit in Wuppertal als Gesundheitsmanager. Zu seinen Spezialgebieten gehören Krafttraining/Bodybuilding, Kampfsport und funktionelles Training. Der 27-jährige ist bereits seit 2013 LES MILLS Instruktor und wurde 2015 fester Bestandteil des LES MILLS Teams. Aktuell ist er Nationaltrainer für BODYCOMBAT und LES MILLS GRIT, Presenter für BODYPUMP und Instruktor für BODYBALANCE und CXWORX.

Jenny Klos & Berna Kirpar
Samstag 11:45-12:30 Uhr
SH’BAM meets BODYJAM
SH’BAM meets BODYJAM. SH’BAM tanzt den Alltagsstress aus dem Körper heraus. Die coolen Tanzschritte sind perfekt geeignet, um den Körper in Form zu bringen und neue Lebensenergie zu gewinnen. Die Bewegungen nehmen die Teilnehmer gefangen, sodass sie den Trainingseffekt erst nach dem Workout spüren. Für pure Lebensfreude und Spaß an der Bewegung. BODYJAM ist ein kreativer Mix aus den neuesten Dance-Styles. Packende Musiktracks spornen die Teilnehmer dazu an, sich voll auszupowern. BODYJAM verbrennt nicht nur bis zu 530 Kalorien, es fördert auch die Koordinationsfähigkeit und vermittelt coole Tanz-Moves.

Maik Wedel, Gabriel Tomic, Jule Kleiber, Berna Kirpar
Samstag 12:45-13:45 Uhr
BODYCOMBAT
Das energiegeladene Cardio Workout orientiert sich an verschiedenen Martial- Arts-Disziplinen wie Karate, Kickboxen, Taekwondo und Muay Thai. Kombiniert zu einer anspruchsvollen Abfolge von Punches, Kicks und Katas verbessert BODYCOMBAT die Koordinationsfähigkeit, stärkt die Rumpfmuskulatur und erhöht den allgemeinen Fitnesszustand.

Sabine Steinbach, Jule Kleiber, Maik Wedel, Berna Kirpar
Samstag 14:45-15:45 Uhr
BODYPUMP
BODYPUMP – für einen athletischen Körper. Das Programm kräftigt, formt und definiert den ganzen Körper. Mit Hilfe von Langhanteln werden alle Hauptmuskelgruppen mit Übungen wie Squats, Presses, Lifts und Curls trainiert. Entscheidend für den schnellen Erfolg ist der Rep Effect mit Schwerpunkt auf Bewegungen mit hoher Wiederholungsrate
Und geringer Gewichtsbelastung.

Jenny Klos
Samstag 16:00-16:45 Uhr
LES MILLS BARRE
LES MILLS BARRE – starke Körperhaltung und stolzes Körpergefühl. Moderne Interpretation von klassischem Ballett-Training ohne Stange. Ein 30-minütiges Workout zum Formen schlanker Muskeln, zur Stärkung der Körpermitte und eine großartige Möglichkeit, dem Alltag zu entfliehen. Hierbei wird keine Ballettstange verwendet, sodass die Muskeln, die deinem Körper Stabilität und Kraft verleihen, in den Fokus rücken.

Jule Kleiber & Gabriel Tomic
Samstag 17:00-17:45 Uhr
LES MILLS BARRE
BODYBALANCE – fördert die innere Balance. Das 55-minütige Yoga-, Tai Chi- und Pilates-Workout steigert die Beweglichkeit und bietet einen idealen Ausgleich zum Alltag. Halteübungen und Dehnungen fördern die Gelenkigkeit und Flexibilität, gleichzeitig kräftigen sie die Muskeln. Eine abschließende gemeinsame Meditation bringt Körper und Geist in Einklang.


Gunnar Knittel

Samstag 14:45-15:45 Uhr
FAZinMOTION
Eine definierte Bewegungsform zur Erhaltung des größtmöglichen Bewegungsradius & Optimierung der myofaszialen Ansteuerungsprogramme für
Kraft, Dynamik, Koordination und Schmerzlinderung. 


Franco Ferraro

Samstag 12:45-13:45 Uhr
Dance Party 2k19
Erlebe einen Mix a la Franco aus verschiedenen Tanzstilen wie Jazz, Hip hop, Latino, Dance Aerobic und Zumba. Für alle, die auch mittags Lust auf Party haben und Anregungen und Motivation für ihre eigenen Groupstunden mitnehmen wollen!

Samstag 14:45-15:45 Uhr
Step in Basic 2k19
Franco zeigt dir Variationen ausgehend von Easy Step - Schritten. Mit einem klaren, gut nachvollziehbaren Aufbau ein MUSS für alle Grouptrainer!

Sonntag 09:00-09:45 Uhr
Oldskool Funk
Übe mit Franco coole moves zu cooler music! Und am Ende ein geniales Finale.


Dana Fricke

Samstag 12:45-13:45 Uhr
Back to Basics
Klassischer Rückenkurs mit Variationen der Basisübungen, um Abwechslung in deine Stunde zu bekommen. Damit kannst du gleichermaßen Einsteigern und Fortgeschrittenen gerecht werden.

Samstag 16:00-16:45 Uhr
Ganzkörpertraining mit dem Tube
Training mit dem Tube bringt immer wieder neu Abwechslung in der Rücken- oder Bodyformingstunde! Ein Hilfsmittel das Jedermann im Studio hat, um klassische Stunden intensiver zu gestalten und das mit vielen interessanten Variationen.


Ramona Nahrstedt

Sonntag 13:00-14:00 Uhr
I-Yoga
Bring Körper und Geist in Einklang in dieser ans Iyengar-Yoga angelehnten Class. Im Zentrum steht die Konzentration auf die Ausführung der Asana, den Fluss des Atems und den Moment. Das hilft nach und nach die Symmetrie des Körpers wiederherstellen und Blockaden lösen.


Kurt Mosetter Team
Mike Seewald

Mike Seewald ist seit 13 Jahren Physiotherapeut. Bevor er seinen Weg als Physiotherapeut fand, verfolgte er den Weg des Leistungssportlers. Bis zum 19. Lebensjahr war er in der A-Jugend Bundesliga beim 1. FC Saarbrücken aktiv. Als Quereinsteiger in die Leichtathletik wurde er viermal vierter über 800 Meter und zweimal Deutscher Meister mit der Mannschaft. Durch seine Verletzungsmisere lernte er Dr. Kurt Mosetter kennen und war sofort begeistert von dieser Therapieform, sodass er diese direkt erlernte. Seit 8 Jahren ist er selbstständiger Myoreflextherapeut im schönen Saarland. Sport betreibt er nur noch als Hobby.

Pascal Koehl

„Nach den frühen Erfolgen im Leistungssport, plagten mich immer wiederkehrende muskuläre Probleme die mich letztendlich zu Dr. Mosetter führten. Sein ganzheitlicher Denkansatz stieß bei mir zuerst auf Widerstand, bis seine Behandlungen nach einigen Wochen Veränderungen zeigten. Weniger Schmerz, mehr Bewegungsfreiheit, bessere Leistungsfähigkeit. So begleitete und unterstützte mich die Myoreflextherapie bei meiner Karriere als Stabhochspringer. Vor circa fünf Jahren entschloss ich mich, neben meinem Job in der Radiologie für die Ausbildung zum Myoreflextherapeuten und zum Heilpraktiker.
Nun ist es meine Intention, den Menschen bei ihren Schmerzen und Beschwerden, mit dem Wissen der Ganzheitsmedizin und insbesondere der Myoreflextherapie weiterzuhelfen.“

Samstag 17.00-17.45 Uhr
Muskelfaszienlängentraining
Fehlbelastung in Form von verkürzendem Krafttraining, schränkt den Körper in seiner Flexibilität und vor allem den “Range of Motion“ (Ausreizung der maximalen Beweglichkeit) ein. Umso wichtiger ist es, der Verkürzung entgegenzuwirken. Aktive Dehn- /und Faszienübungen, Stabilisationsübungen in der Dynamik und Muskelarbeit aus maximaler Dehnung können wir zu Muskelfaszienlängentraining zusammenfassen.

Sonntag 10.00-10.45 Uhr
Neurotraining
Bei Neurotraining geht es um die synaptische Verschaltung neuer Bewegungsmuster im Gehirn, sowie die Anbahnung zur Muskulatur. Durch die Kombination der verschiedenen Übungen kommt es im Endeffekt zum "remodeling" der Faszienstruktur, was letztendlich zu ökonomischeren Bewegungsabläufen führt.


Claudia Müller-Braun

Samstag 17.00-17.45 Uhr
Keep calm & do Yoga
Fühle und erlebe Yoga im Flow mit Musik, intensive Entspannung und Meditation in Bewegung.

Sonntag 11.00-12.00 Uhr
Pilates auf dem Balanceoard
Balance your Life. Erlebe das Gefühl von Wasser an Land, stärke deine Tiefenmuskulatur, Stabilität und Achtsamkeit mit Leichtigkeit.


Patrick Arnold

Patrick Arnold ist ausgebildeter Physiotherapeut und arbeitet als selbständiger Group Fitness Instruktor und Personal Trainer in München. Er ist internationaler Presenter und Referent und unterrichtet schon seit über 20 Jahren im Aerobic- und Fitnessbereich. Wissen gepaart mit Erfahrung ist eines der Kernpfeiler in der Fitnessbranche und das verkörpert Patrick wie kein zweiter.

Samstag 17.00-17.45 Uhr
Step for all 90’s Special
Step ist ein Klassiker in jedem Club. Eine einfache Basic Step Choreographie mit klarem Aufbau und eine klare Struktur sind der Schlüssel zu einer abwechslungsreichen und nachvollziehbaren Stunde. Diese können alle diejenigen nutzen, die schon einen reichen Erfahrungsschatz haben, aber auch alle, die neu als Trainer beginnen.

Sonntag 10.00-10.45 Uhr
Cardio Workout Intervall
Cardio Workout Intervall ist ein effektives Ganzkörper-Workout, welches in verschiedene Teile gegliedert ist. Herz-Kreislauftraining , Krafttraining mit dem eigenen Körpergewicht und Training für deine Flexibilität. Die Übungen werden abwechslungsreich variiert und kombiniert, so dass sie fließend aneinandergereiht ausgeführt werden können. Klassische und funktionelle Übungen trainieren alle Körperpartien.

Sonntag 13.00-14.00 Uhr
Aerobic Dance for all 80’s Special

Aerobic Dance ist eine Masterclass für Einsteiger und bietet auch für Fortgeschrittene eine Herausforderung! Erlebe eine Mischung aus dem klassischen Aerobic mit House, Jazz und Hip Hop Elementen. Einfache Schritte werden tänzerisch gestaltet, die leicht nachvollziehbar sind. Aerobic Dance ist ein Klassiker, der Jeden begeistern wird. Leicht umzusetzen in deinem Club!


Christiane Reiter

Christiane Reiter ist ausgebildete Sport- und Gymnastiklehrerin mit nationalen und internationalen Erfahrungen und Erfolgen im professionellen Fitness- und Gesundheitsmarkt. Seit mehr als 3 Jahrzehnten hat Christiane in Deutschland das Workshop- und Ausbildungssystem für Trainerinnen und Trainer maßgeblich beeinflusst und mitgestaltet. Ihre Passion ist das Unterrichten und Lehren. Didaktisch-pragmatisch und kreativ entwickelt sie effektive Stundenbilder und Methodiken, die jeden Trainer/jede Trainerin in die Lage versetzt, sein individuelles Wissen und Können mit maximalem Erfolg an seine Kursteilnehmer sinnvoll und verständlich weiterzugeben.
Christiane vermittelt ihr umfangreiches Fachwissen und ihre Erfahrung unkompliziert und mit viel Leidenschaft, ihr Unterricht ist brillant und entspannt unaufgeregt.

Sonntag 09:00-09:45 Uhr
fascialDYNAMIC
Bewegen mit Leichtigkeit und mühelos umschreibt das natürliche, gesunde Bewegen wohl am besten. Im Idealfall arbeitet der Körper höchst sparsam (energetisch-kinetische Energieintelligenz), um Verschleiß und Ausbeute zu verhindern. Die Evolution hat dem Kollagen den größten Anteil der Arbeit überlassen, weil es in seiner Funktion als Band praktisch keine Energie verbraucht. Oszillierende Bewegungen fördern die elastische Dynamik der Faszien, dabei ist Rhythmus (Resonanzfrequenz) entscheidend, ob faszial oder eher muskulär gearbeitet wird. Moderate und sanfte Ganzkörperbewegungen machen das Gewebe fluffig und erhöhen seine Pufferfunktion.
Tauche ein in die geschmeidige Leichtigkeit des fascialDYNAMIC.

Sonntag 13:00-14:00 Uhr
Faszien Pilates
So wie es scheint, geht nichts im Körper ohne Faszien. Keine Bewegung kann ohne sie umgesetzt werden, das Lymphsystem nicht frei fließen, wenn das fasziale Netzwerk verklebt ist, und auch die Durchblutung und nervale Innervierung unserer Muskeln sind von der Struktur (Gesundheit) unserer Faszien abhängig.


Karin Kühr

Karin Kühr ist seit 15 Jahren hauptberuflich in der Fitnessbranche. Sie hat Wirtschaftswissenschaften und Fitness Gesundheit und Prävention studiert. Karin ist leidenschaftliche Yogalehrerin und seit einigen Jahren auch Ausbildnerin der ACISO Akademie. Sie führt mit ihrem Bruder gemeinsam zwei Fitnessclubs im wunderschönen Österreich.

Sonntag 09:00-09:45 Uhr
Open and Connected
Yoga vereint Gegensätze und über den Körper und die Asanas möchten wir auch den Geist berühren. Beim Öffnen von Körperregionen verändert deine Herangehensweise, deine Haltung, deinen Blickwinkel. Genieß die bewusste Verbindung von Körper und Geist durch die Öffnung deines Körpers!


Frank Schildmann

Sonntag 09:00-09:45 Uhr
Ein Kessel Buntes

Lass Dich von Blau entführen, von Grün verzaubern und von Gelb motivieren!
Methodik: Sports Endurance variable
65%-85% der HF max. / 60%-105% FTW, Farbe: Blau, Grün, Gelb

Sonntag 11:00-12:00 Uhr
Up & Down
Lasst euch von der Musik auf 3 lange Berge führen.
Methodik: Sport Intervall extensiv (LZI)
65%-85% der HFmax. / 60%-95% FTP, Farbe: Blau, Gelb

Sonntag 13:00-14:00 Uhr
The Final Countdown
Mobilisiere noch einmal all deine Kräfte auf deiner Zielgeraden. Grande Finale - Power & Passion
Methodik: Sports Cross
50%-100% der HFmax / <55%-150% FTP, Farbe: Weiß, Blau, Grün, Gelb, Rot


Slatco Sterzenbach

Sonntag 10:00-10:45 Uhr
Mental Challenge
In dieser Trainingseinheit wirst du nicht nur deinen Körper und deinen Geist trainieren, sondern auch deine Emotionen, denn nur ein Beginner trainiert nur seinen Körper. Ein Fortgeschrittener nutzt seine mentale Kraft und seinen Fokus. Doch der wahre Profi nutzt die Kraft seiner Emotionen beim Training so wie auch im Leben.
Du wirst in dieser Trainingseinheit an deine Grenzen kommen. Lasse dich von dem ehemaligen SPINNING-MASTER-Instructor und nun einem der gefragtesten Mentalcoaches in Deutschland inspirieren, die Prinzipien des Erfolgs in dein Training und in dein Leben zu bringen.


Norbert Kox

Als ehemaliger Leistungssportler und erfahrener Dozent zu den Themen Fitness, Gesundheit und Prävention zählt er zu den Top Personal Trainern in Deutschland. Der Sportwissenschaftler gilt als exzellenter Sport- und Gesundheitsexperte. Führungskräfte und Unternehmen suchen seinen Rat für Gesundheitskonzepte. Der Fitnessbranche dient er als kreativer Kopf. Sein Motto: “Nur wer Fitness lebt, kann andere dafür begeistern!”

Sonntag 11:00-12:00 Uhr
…läuft’s bei Dir?
Laufevents boomen. Ob Firmenläufe, Hindernisläufe oder Charity-Läufe, sie verbinden Sport und Spaß. Gesundheit und Gemeinschaftsgefühl. Erlebnis und Emotion. Für die Studios ergeben sich aus diesem Trend viele Chancen zur Neukundengewinnung. In diesem Workshop erhältst du einen Einblick in die Laufszene. Informationen gekoppelt mit praktischen Übungen und vielen Tipps für das richtige „Laufen lernen“.


 

MOVE YOUR BODY
Mail aciso
Facebookicon
Instagram aciso